Kiefergelenkstherapie und Funktionsdiagnostik

Funktionsstörungen der Kiefergelenke und Kaumuskulatur (craniomandibuläre Dysfunktionen - CMD) haben in der Bevölkerung eine sehr große Verbreitung.

 

Geringe Störungen in dem Zusammenspiel zwischen Zähnen, Kiefer, Kiefergelenk und Kaumuskulatur können zu Problemen wie Kopfschmerzen, Tinnitus, Nacken- oder Rückenschmerzen führen.

Die Analyse des Zusammenspiels sowie die Vermessung der Kiefergelenke und Zahnbewegungen ist die Voraussetzung, um eventuelle Abweichungen zu erkennen und beheben zu können.

 

Vor großen Behandlungen und bei Patienten mit:

  • Schmerzen im Kopf-/ Halsbereich,

  • Beschwerden im Kiefergelenk,

  • Muskelverspannungen und nächtlichem Zähneknirschen

empfiehlt sich die Durchführung einer Funktionsdiagnostik.

 

Je nach Diagnose können wir Ihre Beschwerden mit einer individuell für Sie angefertigten Aufbissschiene behandeln.

 

Wir sind auf auf dem Gebiet der Kiefergelenksdiagnostik und -therapie durch zertifizierte Fortbildungen (u.a. Curriculum CMD) spezialisiert und bieten nach Durchführung einer Funktionsanalyse auch die Anfertigung von Spezialschienen an.

 

Neben dieser schmerzfreien und sehr wirkungsvollen Behandlung in unserer Zahnarztpraxis gibt es mögliche ergänzende Therapien wie z.B. Physiotherapie.

 

 

Hier finden Sie uns

Zahnarztpraxis Dres. Preis

Sonnenstr. 19

93161 Sinzing 

Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin

 

0941 33646

Unsere Sprechzeiten

Mo   7.45-12.00  14.00-18.30
Di 7.45-12.00 14.00-18.30
Mi 7.45-12.00  
Do 7.45-12.00 14.00-18.30
Fr

7.45-12.00

 
und nach Vereinbarung
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zahnarztpraxis Dres. Preis